Produktsuche:

Krytox™️ und CandyKeys bringen Gaming-Tastaturen auf das nächste Level2020-06-19T12:31:12+02:00
  • Entdecken Sie unsere Produkte

Krytox™️ und CandyKeys bringen Gaming-Tastaturen auf das nächste Level

CandyKeys vertreibt hochwertige mechanische Tastaturen führender Hersteller sowie umfangreiches Zubehör. Seit diesem Jahr hat das Münchner Unternehmen auch Krytox im Sortiment. Das hochwertige Fett aus dem Hause Chemours hat sich in der Gaming- und Programmierer-Szene bereits einen Namen gemacht.

Krytox Tastaturen für Gamer und Programmierer

Krytox senkt den Reibwiderstand der Tasten und sorgt für einen deutlich sanfteren Anschlag. Es reduziert den benötigten Kraftaufwand für das Erreichen des Betätigungspunktes und beeinflusst das Hubverhalten der Taste positiv. Das verleiht hochwertigen mechanischen Tastaturen eine bessere Haptik. Darüber hinaus lassen sich die Tasten deutlich ruhiger bedienen.

Mit zehn Fingern in den virtuellen Raum

Eingabegeräte sind meist die einzige physikalische Verbindung in die digitale Welt der Computerspiele. Ihre Qualität hat Einfluss auf das Gaming-Erlebnis. Auch für Programmierer sind die Tastaturen mehr als nur einfache Arbeitsgeräte. „Gelegenheits-Nutzer“ werden in den Tastaturen der verschiedenen Hersteller kaum einen Unterschied erkennen. Menschen, die täglich mehrere Stunden mit dem Programmieren, Schreiben oder Spielen auf einer Computertastatur verbringen, entwickeln jedoch ein recht gutes Gefühl für die Haptik und das „taktile Feedback“ der Tasten. Meist entwickeln sich so recht schnell bestimmte Vorlieben und Ansprüche an die Tastatur.

CandyKeys – der Spezialist für hochwertige Tastaturen

Diese hohen Ansprüche zu erfüllen hilft das junge Unternehmen CandyKeys mit Erfolg. CandyKeys wurde im Jahr 2016 gegründet. Neben hochwertigen mechanischen Tastaturen führt CandyKeys verschiedene Komponenten wie Tastenkappen, Schalter und Leiterplatten. Das Sortiment umfasst über 750 unterschiedliche Produkte aus mehr als 11 Ländern.

Krytox: vom Apollo-Programm in den virtuellen Weltraum

Heute hilft Krytox Gamern, im virtuellen Weltraum der Computerspiele des 21. Jahrhunderts zu navigieren. Vor rund 50 Jahren war es Teil eines der wohl berühmtesten Weltraumprojekte der Menschheitsgeschichte: des Apollo-Programms der NASA. Seither kam Krytox bisher in fast allen anspruchsvollen Industriezweigen zum Einsatz. Eine Hauptanwendung ist das Eindämmen von Quietsch- und Knarzgeräuschen im Innenraum von Kraftfahrzeugen. Hier sorgten seine bemerkenswerten Eigenschaften wie die hohe Verträglichkeit mit nahezu allen Materialien, die niedrige Flüchtigkeit und die sehr lange Lebensdauer für ein hohes Renommee in der Branche.

Weitere Informationen:

> Weitere Informationen zu Krytox erhalten Sie im Herstellerbereich unter Chemours™.

> Bei Rückfragen erreichen Sie uns über unser Kontaktformular.

> zurück zu den News